Symphonisches Jugendblasorchester Untermain

 

 

Das Symphonische Jugendblasorchester Untermain besteht aus ca. 60 aktiven Musikerinnen und Musikern. Die Proben finden  im 14-tägigen Ryhtmus im Gemeinschaftshaus in Großwallstadt statt. Ziel ist es symphonische Blasmusik auf hohem Niveau dem Publikum zu präsentieren und die Teilnehmer an gehobene Literatur heranzuführen. Im Orchester haben die Musiker Gelegenheit Kompositionen zu spielen welche in Ihren Heimatorchestern teils nicht spielbar sind.

Ein weiteres Ziel ist es, das erlernte Wissen und die gesammelten Erfahrungen in die Heimatvereine zu tragen und somit die Freude und den Teamgeist zu fördern.

Die Proben am Samstag Vormittag geben auch Studenten die Möglichkeit regelmäßig am Probebetrieb teilzunehmen. Außerdem trifft sich das Orchester regelmäßig zu einem Probewochenende auf Schloß Weikersheim.
Konzertreisen zu diversen Landesgartenschauen sowie Auftritte in München und Berlin runden die Aktivitäten ab.

 

NEU - die neuesten Bilder zur Rosengarten Serenade sind nun auch hier zu finden.

 

Termine:

 

2019

 

Samstag 07.Dezember Kirchenkonzert - Pfarrkirche Freudenberg
- Beginn 18:00 Uhr
 
Samstag 21.Dezember Schnupperprobe  


2020
 

Samstag 04.Januar    
Samstag 18.Januar    
       
Samstag 01.Februar    
  14. - 16. Februar Probewochenende Musikakademie Hammelburg  
Samstag 22.Februar    
       
Samstag 14.März    
Samstag 28.März    
       
Samstag 18..April    
       
Samstag 02.Mai    
Samstag 16.Mai    
Samstag 30.Mai    
       
Samstag 13.Juni    
Samstag 27.Juni    
       
Samstag 11.Juli    
Samstag 25.Juli Sommerserenade des Symphonischen Jugendblasorchesters Untermain
Burg Freudenberg, Beginn 19:00 Uhr
 
       
       
Samstag 05. September    
Samstag 19. September    
       
Samstag 03.Oktober    
Samstag 17.Oktober    
       
Samstag 07.November Rotary-Konzert
Frankenhalle Erlenbach
 
Samstag 21.November    
       
Samstag 05.Dezember    
Samstag 19.Dezember    

 

 Die Proben finden alle von 9.30 Uhr bis ca. 12.30 Uhr im Proberaum der alten Schule in Großwallstadt statt.

Berichte über das Symphonische Jugendblasorchester:

 

Aktuelle Nachrichten

Main-Echo Bericht zum Adventskonzert in Großwallstadt


 > hier geht es zum Artikel  

Kirchenkonzert des Symphonischen Jugendblasorchesters


Das Symphonische Jugendblasorchester spielt für Sie am Sonntag, 07.Dezember 2019 um 18 Uhr in der Pfarrkirche St. Laurentius, Freudenberg sein diesjähriges Kirchenkonzert.

Das Orchester steht unter der Leitung des renommierten Dirigenten Michael Köhler.  

Der Eintritt ist frei.  

Es wird um eine Spende für die Jugendarbeit im Verband gebeten.

Auf Ihren zahlreichen Besuch freuen sich die Musiker des Orchesters, sowie das Präsidium des Musikverbandes Untermain.


Schöne Musik und Kunst begeistern im Klingenberger Rosengarten


Klingenberg. Es war ein Konzert der Superlative, das die rund 200 Besucher am Sonntagnachmittag im grünen Wohnzimmer der Stadt Klingenberg, im Rosengarten, erlebten. Qualitativ hochwertige Musik, ambitioniert von den Musikern des Jugendblasorchesters Untermain vorgetragen, flankiert mit Kunstwerken von Mitgliedern des Kunstraums Unterfranken bei blitzeblauem Himmel - das war ein besonderes Erlebnis.

 

weiter lesen

Musikalisch zusammengewachsen - Jugendblasorchester probt in Musikakademie Hammelburg


Gleich zwei sehr anspruchsvolle Werke hat sich das Symphonische Jugendblasorchester Untermain für das diesjährige Probewochenende ausgesucht. An einem Maiwochenende – von Freitagabend bis Sonntagnachmittag – beschäftigten sich rund 50 Musiker in der Musikakademie Hammelburg vor allem mit „Give us this day“ (David Maslanka) und der „Symphonic Overture“ (James Barnes).

 

weiter lesen

Pforten für neue Musiker geöffnet


Gemeinsame Schnupperprobe der Untermain-Orchester ist ein Erfolg

Eine Musikprobe der besonderen Art hat am vergangenen Samstag in Großwallstadt stattgefunden. Die jugendlichen Musiker des Verbandsjugend-Projektorchesters übten gut drei Stunden gemeinsam mit dem Symphonischen Jugendblasorchester Untermain.

 

weiter lesen