Begeisternder Blasmusik-Workshop in Dorfprozelten


Am vergangenen Wochenende( 25.-26.2.18) fand als Weiterbildungsmassnahme des Musikverbands Untermain , beim Musikvereins „Frankonia“ Dorfprozelten, der bekannte und bewährte Blasmusik-Workshop des Komponisten und Dirigenten Franz Watz statt.

 



In der Grundschule Dorfprozelten probten 27 interessierte Teilnehmer gemeinsam mit dem erfahrenen Musiker verschiedene Stile und Facetten traditioneller Blasmusik, obwohl 34 Anmeldungen vorlagen. Dies tat jedoch der Arbeit mit dem erfahrenen, zielgerichteten Dozenten keinen Abbruch. So haben die Kursteilnehmer im Rahmen der zweitägigen Zusammenarbeit, weitere hilfreiche Tipps für die Probe sowie anschauliche, hintergründige und humorvolle Informationen zu den ausgewählten Werken erhalten.

 

 

Für die Bewirtung in den Pausen sorgten Mitglieder des Musikvereins Dorfprozelten. Hierfür herzlichen Dank.

veröffentlicht am: 05.03.2018

Zurück zur Übersicht