Aktuelle Nachrichten

Neue Corona-Regelungen ab dem 24.11.2021




Leider spitzt sich die Corona-Lage weiter zu, so dass ein schnelles und konsequentes Handeln erforderlich ist. Der Ministerrat hat heute insoweit auch für den Kulturbereich weitreichende Maßnahmen beschlossen, wodurch die zuletzt umgesetzten Lockerungen wieder rückgängig gemacht werden müssen. Die Regelungen, die bereits am vergangenen Freitag im Rahmen einer Pressekonferenz angekündigt wurden, decken sich mit den heutigen Entscheidungen.

 

weiter lesen

12. Symphonie in Blech mit dem Verbandsjugendorchester



Mit der 12. Symphonie in Blech konnte der RC OBB nach einjähriger Pause am 6. November seine schöne Tradition fortsetzen

Ein kleines Bändchen am Handgelenk, das jeder Mitwirkende und alle Besucher nach der Einlasskontrolle erhielten, signalisierte: hier wird Wert auf höchstmögliche Sicherheit gelegt und die 3G plus Regeln schon freiwillig eingehalten.

Diesem Schutz aller Gäste fiel leider die Bewirtung in der Halle zum Opfer und es war klar: dieser Abend gehörte einzig der Musik!

 

weiter lesen

Beitrag des Main-Echo zum Konzert unserer Verbandsorchester



MVU: Vorstand einstimmig bestätigt – Ehrenmitgliedschaft für Bernd Link




Auf ein vor allem von Corona dominiertes Jahr 2021 blickte der Musikverband Untermain bei seiner Generalversammlung mit Neuwahlen am vergangenen Sonntag in der Hans-Hermann-Halle in Niedernberg zurück. Nach der musikalischen Einstimmung durch das Jugendorchester Niedernberg / Grosswallstadt begrüßte Verbandspräsident Berthold Rüth die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Musikvereine.

Bezirkstagspräsident Erwin Dotzel betonte in seinem Grußwort den hohen Stellenwert der Blasmusik in der Region als Bindeglied innerhalb der Gesellschaft. Die Grüße des Landkreises überbrachte stellvertretender Landrat Günther Öttinger. Die Grüße von Niedernbergs Bürgermeister Jürgen Reinhard überbrachte sein Stellvertreter Göbel.
 

weiter lesen

D1 ist kein tiefer Ton und Bronze ist kein dritter Platz



In der Begriffswelt der Musikvereine steht die Farbe Bronze deutschlandweit vielmehr für die erste von drei musikalischen D-Qualifikationsstufen, auch als D1-Leistungsprüfung bekannt. Bronze steht also für fundierte musikalische Grundfertigkeiten und ein theoretisches Basiswissen.

Der Musikverband Untermain gratuliert den Jungmusikerinnen und Jungmusikern, die am 23. Oktober 2021 in Miltenberg erfolgreich ihre Leistungsprüfung in eben diesem Abzeichen, in Bronze ablegten

 

weiter lesen

Intensiv und erfolgreich: Probewochenende des Verbandsjugendorchesters Untermain




Vom 17. bis 19. September trafen sich in Großwallstadt die rund 50 Mitglieder des Verbandsjugendorchesters Untermain in Großwallstadt, um sich gemeinsam auf das Galakonzert am 30. Oktober in Bürgstadt vorzubereiten. Dass ein paar Tage zuvor von der Bayerischen Staatsregierung die Abstandsregeln für Blasmusiker aufgehoben wurden, erleichterte das gemeinsame Orchesterspiel erheblich. Trotzdem wurden natürlich penibel die 3-G-Regeln eingehalten und alle Teilnehmer am Probewochenende getestet bzw. ihr Impfstatus überprüft.

 

weiter lesen

 Eine komplette Übersicht aller Artikel befindet sich nun im Meldungsarchiv